Burzeltag

Gestern habe ich Geburtstag gefeiert. Ich mag Geburtstag. Ich mag mit meinem Mann, meinen Freund*innen, mit meinem Bruder und seiner Frau feiern. Es war ein wunderschöner Abend. Essen mit Freund*innen, am Besten noch draußen, vielleicht sogar ein Picknick, das ist für mich wunderschön.

Und das hatte ich mir auch gewünscht. Zeit mit den Menschen zu verbringen, die ich mag. Prompt hatte eine Freundin ein shirt an, auf dem stand: Time is the new luxury. Seh ich ganz genauso.

Und ich liebe Geschenke. Geb ich ehrlich zu. In beide Richtungen.

Und so geh ich mit P+W auf eine Weinwanderung. Mit S+T schön essen und mit A+M Eis essen. Jetzt brauchen wir nur noch Termine 🙂

Und ich habe gute Kosmetikprodukte bekommen, ein Bienenhaus, ganz viel Leckeres zu Essen, Pflanzen, ein tolles Buch und noch viel mehr Schönes. Da hab ich mir gedacht: Hallo! Die kennen mich, das wissen was mir gefällt. Sinnvolle, leckere und schöne Geschenke. Und war auch ganz sparsam verpackt. Auch das ist schön. Dass dann nicht meine Tonne überquillt.

Und aus einem Sie (Hallo Frau Kihn) wurde ein Du (Hallo Gretl). Auch das ist wunderschön.

Heute ohne Punkte und Gewinne. Nur so gschwätzt.

Bonustrack, da hoffe ich sehr, dass das Erfolg hat: Plastikbank


 

Ein Gedanke zu „Burzeltag“

Schreibe eine Antwort zu Sigrid und Joachim Keller Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s